Für höchste Ansprüche bei Pferden im Sporteinsatz

Die sportlichen Einsatzmöglichkeiten Ihres Pferdes sind sehr vielfältig, beispielsweise Kutschfahren, Spring-, Dressur-, Western- oder auch Distanzreiten.

Ebenso vielfältig sind die Varianten des Hufbeschlags, denn abhängig von dem sportlichen Einsatz sollte jedes Pferd (individuell angepasst an seine Aufgaben) auch den richtigen Hufbeschlag erhalten.

Ein Sportbeschlag ist in der Regel ein Normalbeschlag, erweitert um zusätzliche Komponenten wie beispielsweise Schraubstollenlöcher. Da allerdings im Gegensatz zum Freizeiteinsatz die Hufe, Muskulatur und Sehnen bei Pferden im Sporteinsatz vielfach höheren Belastungen ausgesetzt sind, setzt der Sportbeschlag erweiterte orthopädische Fachkenntnisse voraus, denn auch im Sport steht grundsätzlich die Gesundheit des Pferdes an oberster Stelle. Deshalb ist es bei mir auch selbstverständlich, dass jede Variante des Sportbeschlags unter größter Sorgfalt und in Absprache mit dem Reiter über die genaue Nutzung des Pferdes erfolgt!

Für die unterschiedlichsten Varianten des Sportbeschlags wurde ich ausgebildet und bringe in diesem Bereich jahrzehntelange Berufserfahrung mit.

Wolke: 
Sporteinsatz